Fam. Zib - Wir leben für die Wienermusik
Der aktuelle radiowienerlied.at - Newsletter

    Oktober 2020

  1. Trotzdem halten wir zsamm
  2. DDSG Schifffahrten mit Wienermusik und Fahrten mit Busanreise
  3. Weitere Veranstaltungen im Oktober
  4. Aus dem Shop
  5. Zu Gast bei Radio Wienerlied- Franz Horacek
  6. Danke ....
 
1. Trotzdem halten wir zsamm 
Die Tage so kurz, der Garten winterfest und schon bald werden die Uhren umgestellt. Gerade in dieser Zeit und das in diesem schwierigen Jahr ist die Musik so wichtig, um sich bei Laune zu halten und sich an der bunten Jahreszeit zu erfreuen. Leider gibt es ja noch relativ wenige Veranstaltungen, aber um so wichtiger ist, dass wir zusammenhalten und sie auch besucht werden, um die Kulturszene zu unterstützen. Unsere Schifffahrten waren bisher recht gut gebucht und das Resümee war durchwegs positiv und die Sicherheitsvorschriften wurden erfüllt. Leider sind die Besucherzahlen jetzt total abgerissen. Lesen Sie mehr dazu im Newsletter.
Vielleicht nutzt der eine oder andere auch die Jahreszeit um mich im Helenental besuchen zu kommen und im CD- und Buchsortiment zu stöbern bzw. in der Notenwühlkiste. Ich würde mich freuen. Aber bitte unter 0664-323 77 92 um telefonische Terminvereinbarung.
 
2. DDSG Schifffahrten mit Wienermusik und Fahrten mit Busanreise 
Leider hat es jetzt auch unsere Schifffahrten erwischt. Wir fahren noch voraussichtlich am 8. Oktober und dann erst wieder die Advent-Schifffahrten vom 26. November bis 17. Dezember.
Am Schiff hätten wir alle Corona- Sicherheitsvorgaben erfüllt, aber leider gab es für die Zeit von 15. Oktober bis 19. November zu wenig Buchungen, was auch darauf zurückzuführen ist, dass immer knapper gebucht wird und uns auch die Gruppenbuchungen fehlen. Jetzt hoffen wir auf Ihre Unterstützung für die restlichen Fahrten.

Die Wienerliedfahrt führt ab Wien- Schwedenplatz auf die Donau, bis etwa zur Reichsbrücke und über Nussdorf wieder zurück zum Schwedenplatz. Das Abendessen gibt es gleich nach der Abfahrt, nach dem Essen geht die Musik von Tisch zu Tisch und erfüllt musikalische Wünsche.
Im Preis von 44,-€ inbegriffen ist ein Abendessen mit Vorspeisen, warmen Speisen (auch vegetarisch), Salate und Nachspeisen. Dazu passende Wienermusik.
Reservierung unter Angabe von Namen, Adresse und Telefonnummer bei Marion Zib, verlag@radiowienerlied.at oder 0664- 323 77 92.
DDSG Schiff MS Wien ab 1010 Wien- Schwedenplatz, Schiffstation 
Diese Fahrten sind noch geplant:
08.10., Duo Horacek- Zib - wieder genügend Plätze frei (MS Vindobona)
26.11., 10.12., 17.12., Michael Perfler & Erich Zib
3. 12. Adventfahrt mit Peter Meissner vom Radio NÖ und Marion und Erich Zib

Zusätzlich zu diesen Fahrten können Sie jetzt auch eine Tagesfahrt am 25. Oktober durch die Wachau buchen. Das Reisebüro Paar bietet jeweils eine Paket mit Busanreise am 25. Oktober in die Wachau und am 26. November zur Adventfahrt in Wien an, wobei Einstiegstellen nach Bedarf im Bezirk Neunkirchen (auf jeden Fall Schwarzau und Föhrenau), Wiener Neustadt und Baden (nur bei den Autobahnabfahrten) geplant sind.

Sonntag 25. Oktober: Mit dem Bus in die Wachau und die herbstlich gefärbte Landschaft vom Schiff aus genießen mit Musik von Erich Zib, der nicht nur Wienerlieder spielen wird.
Schifffahrt 10,15h-15,30h ab Krems nach Melk (30 Min. Aufenthalt), Brunch ab 10,30h
Die Schifffahrt kann auch ohne Busfahrt mit Selbstanreise um 49,-€ bei verlag@radiowienerlied.at gebucht werden
Busfahrt: Abfahrt Bus je nach Einstiegstelle etwa 8,00h, Ankunft bei Heimfahrt etwa 17h
Preis (Busfahrt, Schifffahrt, Musik, Brunch ohne Getränke) pro Person 69,- € Kinder 37,-€,

Donnerstag 26. November 2020
Mit dem Bus zum Adventmarkt, anschl. Schifffahrt mit Musik mit Michael Perfler & Erich Zib
Adventmarkt 16,30-18h, Schifffahrt MS Wien 19h -22h ab Wien- Schwedenplatz
Einstieg je nach Ort etwa 15h- 16h, Ankunft etwa 23h
Preis Busfahrt, Schifffahrt incl. Abendessen  und Musik pro Person 58,-€

Buchung beider Busfahrten: Reisebüro Paar, Tel. 0699-10518820 (MO - FR 9 - 12Uhr), s.paar@paartours.at

Sie helfen uns sehr, wenn Sie möglichst frühzeitig buchen, da diese Fahrten nur stattfinden, wenn auch genügend Buchungen vorhanden sind. Gehen wir alle davon aus, dass sich die Bestimmungen bis dahin nicht verschlechtern und wir alle gesund sind. Nur mit Optimismus werden wir diese Zeiten auch seelisch gut überstehen.

 
3. Weitere Veranstaltungen im Oktober 
09.10., 20:00-22:00 Erich Zib bringt Wienerlieder beim Bio- Meisel 
Im Bio-Meisel Kulturbeisl finden Veranstaltungen zu den unterschiedlichsten Themen statt. Erich Zib vom Radio Wienerlied bringt ein Programm mit alten und neuen Wienerliedern. Der Eintritt ist freie Spende, bitte unbedingt reservieren (eine Veranstaltung in kleinem, intimen Rahmen)
Restaurant Bio-Meisel 1140 Wien, Gurkgasse 55, Tel. 0660 7961062, bio-meisel@gmx.at
 
10.10., Wienerlieder in Gainfarn/ Bad Vöslau- leider abgesagt

25.10., 10:15-15:30h Schifffahrt "Wachau im Herbst" von Krems nach Melk und wieder retour- mit Erich Zib (siehe vorherigen Artikel)

28.10., 15:00-16:00 Michael Perfler & Erich Zib
"Kinder für mi´ braucht´s ka Trauerg´wand"
In vielen Wienerliedern ist das Thema sterben und Tod verarbeitet. Ganze Friedhöfe könnte man damit vollsingen. Wir päsentieren ein Programm über Allerheiligen, dem in Wien vorherschenden Zweckpessimismus und die Eigenart der Wienerinnen und Wiener, mit dem Tod womöglich sogar Bruderschaft zu trinken, darüber zu singen und zu lachen.
Pensionistenwohnhaus Wienerberg, 10., Neilreichgasse 120, Tel. 01-31399-625-0
 
29.10., 15:00-16:30 Erich Zib & Michael Perfler
Österreich, kleines Land ganz gross
Volkslieder und Schlager aus Österreich. Eine kleine musikalische Rundreise durch unser schönes Österreich.
Im Duo mit Akkordeon und Gesang. Von und mit Michael Perfler und Erich Zib.
Häuser zum Leben- Haus Hetzendorf, Hermann Broch G. 3, 1120 Wien, Tel:  01 313991160

Da niemand sagen kann, wie sich die Vorgaben bzgl. Corona entwickeln, bitte am Veranstaltungstag unbedingt anrufen, ob die Veranstaltung tatsächlich stattfindet.

 
4. Aus dem Shop 
CD: So klingts bei uns in Wien mit Haniu Takako und Hitomi Mizumura
Ab sofort kann bei uns die CD der japanischen Sängerin Haniu Takako bestellt werden. Diese CD hat Haniu Takako (Gesang) gemeinsam mit Hitomi Mizumura (Klavier) in Japan aufgenommen, wobei 3 Titel von Marion & Erich Zib begleitet werden. Die CD wurde für den japanischen Markt konzipiert und alle Texte sind auch auf Japanisch am Booklet und im Cover. Es ist aber fantastisch, wie gefühlvoll die Wienermusik von den japanischen Künstlern präsentiert wird. Einen Querschnitt durch die CD mit 3 Minuten können Sie sich hier anhören
Unter Details finden Sie das Inhaltsverzeichnis. Die CD kostet 15,-€

Schon jetzt an Weihnachten denken und ein Buch oder eine CD schenken!
Das sind Geschenke, die den Empfänger auch noch nach Jahren erfreuen werden. Wenn Sie eine größere Stückzahl an CDs brauchen, machen wir Ihnen gerne ein günstiges Angebot.
Die Radio Wienerlied Weihnachts CD:

CD Advent in Wien: Wienerlieder und Geschichten zum Thema Advent und Weihnachten mit Erich & Marion Zib, Michael Perfler, Die Weltpartie und dem Hans Ecker Trio und wahrscheinlich die einzige lieferbare CD, wo man noch die Stimme von Trude Marzik hören kann. Sie haben bei jedem Titel eine Hörprobe. Hier können Sie in die CD hineinhören (4 Minuten Zusammenschnitt).

 
5. Zu Gast bei Radio Wienerlied- Franz Horacek 

Liebe Freunde von Radio Wienerlied!

Es freut mich, dass ich heute einen ganz lieben Kollegen vorstellen darf, den ich schon seit Jahren kenne- Franz Horacek.
Er spielt nicht nur die Kontragitarre wie ein Ass, sondern auch einen super Kontrabass und dazu hat er noch einen unvergleichlichen "Hamour".
Kaum jemand anderer spielt(e) in so vielen Besetzungen, wie z.B. Bisamberger Schrammeln, Vienna Schrammeln, Trio Wien und im Duo mit fast allen bekannten Harmonikaspielern uvm. Er erzählt ein bisschen über sich und seine musikalische Laufbahn, umrahmt von einer sehr buntgefächerten Musikauswahl, wo der Franz überall mitspielt.
Wer mehr über ihn erfahren und ihn einmal live erleben möchte, findet dazu alle Infos auf www.wiener-lieder.at bzw. spielt er am 8.Oktober mit meinem Vater bei unserer wöchentlichen Heurigenschifffahrt. Alle Informationen dazu und auch eine Vielzahl an CDs von Franz findet man auch auf www.radiowienerlied.at. Da gibt es auch kostenlos Notenmaterial von einigen seiner Lieder.
Gute Unterhaltung

Marion Zib-Rolzhauser 
 

Titel Komponist / Autor / Bearbeiter Interpreten
Am Laaerberg K: Erich Zib Marion & Erich Zib
Kaisermühlen- Blues  K: Laubner/ Radovan, T: Hinterberger Trio Wien (Gradinger-Horacek-Radon) 
Sonntag im Prater  K: Emmerich Zillner, T: Hans Werner  Sabine Mach, Bisamberger Schrammeln
Sehnsucht und Heimweh K: Franz Horacek, T: Marion Zib Alfred Gradinger & Franz Horacek 
Es war a Freitagnacht  K+T: Karl Hodina   Horacek- Maier 
Czardas  K: Vittorio Monti, B: H.Schöndorfer  Vienna Schrammeln
Morgengruß   K: Johann Schrammel   Horacek- Maier 
Verlängerung auf 60 Minuten    
Macht´s kann Pflanz  K+T: Franz Horacek Wlaschek-Horacek  
Das war a Weinderl K+T: Franz Horacek Trio Wien  
Die klane Bank im Prater K+T: Franz Horacek  Bäuml-Horacek  
Lumpen- Polka K: Johann Schrammel, B: Franz Horacek   Bisamberger Schrammeln
Ja wann i di net hätt K: R. Becherer, T: Oskera, Becherer Eva Oskera, Herbert Bäuml+ Franz Horacek
Die Mähmaschin  K: Franz Horacek Andy Warmuth-Franz Horacek  
Der Wind streichelt dir deine Haar K+T: Victor Poslusny Kurt Strohmer, Herbert Schöndorfer, Franz Horacek
Mei Naserl is so Rot, weil ich so blau bin K: Hans Lang, T: Hans Werner, Peter Christian Franz Horacek, Erich Zib
Sperrstund- Blues K: Rudi Kandera, T: H. Reinberger  Trio Wien

ca. 56 MB Online Anhören ab 4.10. 0:00
 
6. Danke .... 
...dass Sie unseren Newsletter abonniert haben und Sie können uns sehr helfen, wenn Sie uns weiterempfehlen. Leider ist auch unsere Seite www.daswienerlied.at durch die vielen abgesagten Veranstaltungen zur Zeit etwas mager, aber unser Service mit Onlineshop, kostenloses Notenservice und die wöchentliche, kostenlose Radiosendung bleibt weiter bestehen. Das Wienerlied hat schon so viele Krisen überlebt, es wird uns auch durch Corona begleiten, stützen und zwischendurch zum Lachen bringen. 
Bleiben Sie gesund und achtsam, sodass wir uns hoffentlich bald wiedersehen!

Herzlichst Ihre
Marion Zib-Rolzhauser